Lagenser Tollitäten beim Närrischen Landtag

Einmal im Jahr übernehmen Prinzen, Prinzessinnen und Dreigestirne aus ganz Nordrhein-Westfalen das Zepter im sonst so gesitteten Landesparlament. Hierzu darf jeder Abgeordnete eine Delegation aus seinem Wahlkreis einladen.

 

Auch, wenn vielerorts Lippe nicht als Karnevalshochburg bekannt ist, wissen wir Lipper und Lagenser sehr wohl die 5. Jahreszeit zu feiern. Ich freue mich daher sehr, dass ich eine Delegation des TG Lage Elferrates um Prinzessin Gabi I. und Prinz Michael I. hier in Düsseldorf begrüßen durfte.

Der unterhaltsame und bunte Nachmittag begann mit einer offiziellen Begrüßung durch den Landtagspräsidenten André Kuper und Vizepräsidentin Carina Gödecke. Anschließend folgte die persönliche Begrüßung der einzelnen Delegationen auf der eigens dafür aufgebauten Bühne. Dabei hatte ich die Ehre mit meiner Delegation nach vorne zu treten und mit ihnen gemeinsam ein dreifaches „Helau“ auf meine Wahlheimat auszurufen. Nach diesen Begrüßungsformalitäten habe ich den Lippern noch das Landtagsgebäude zeigen dürfen. Dabei war natürlich der Plenarsaal das eigentliche Highlight.

 

Im Anschluss folgte noch ein geselliges Beisammensein bei Karnevalsmusik und kühlen Getränken. Dieser Nachmittag war eine willkommene Abwechslung vom parlamentarischen Alltag und ich freue mich schon auch im nächsten Jahr wieder eine Abordnung in Düsseldorf begrüßen zu dürfen.